Presse

Herzlich Willkommen im Pressebereich der physiovia GmbH!

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Informationen sowie Pressebilder. Wenn Sie über physiovia berichten möchten, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter presse@physiovia.com.

Pressekontakt

Gloria Seibert
Tel.: +49 (0) 172 49 42 755
E-Mail: presse@physiovia.com

physiovia in den Medien

Hier finden Sie eine Liste aller Artikel, die online oder offline über die physiovia GmbH, ihre Gründer und ihre Produkte geschrieben wurden. Nicht alle Artikel sind inhaltlich korrekt und vollständig, aber wir möchten Ihnen transparent einen Überblick verschaffen, was und wie über uns berichtet wurde.

4. Mai 2017: Orthopädische Nachrichten 04.2017

Digital Health in der Therapie des Rückenschmerzes

Die Verwendung von Digital- Health-Produkten kann auch bei Patienten mit Rückenschmerzen eine sinnvolle Therapieergänzung darstellen.

24. April 2017: physiopraxis 4/17

Übungen für zu Hause: Digitale Therapieplattform

Im Alltag vergessen Patienten ihre erlernten Übungen häufig viel zu schnell wieder. Die digitale Therapieplattform physiovia will hier Abhilfe schaffen.

1. April 2017: DER SPIEGEL Magazin

Therapie am Smartphone

Die App „physiovia“ verknüpft erstmals medizinische Therapie mit dem Smartphone oder Tablet. Dabei sollen Patienten zur Einhaltung ihrer Therapiepläne motiviert sowie bessere Behandlungserfolge erzielt werden.

24. Februar 2017: Startstories

physiovia – Medizinische Therapie direkt in der App

Mit physiovia versucht sich ein Münchener Startup daran, medizinische Therapie mit Smartphone und Tablet zu verknüpfen.

16. Februar 2017: StartingUp Magazin

Der eHealth-Markt

Das Thema Digitalisierung sorgt in den Bereichen, Gesundheit, Fitness und Wellness für neue Trends und eröffnet damit Gründern viele Chancen.

Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen.

31. Juli 2017: KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack testet digitale Trainingsmöglichkeiten für eine effektive Nachbehandlung ihrer Patientinnen und Patienten

Die KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack befindet sich derzeit in der Testphase einer therapeutischen App, die das Münchner Startup physiovia entwickelt hat, und die als eingetragenes Medizinprodukt für den Einsatz in Kliniken und Praxen zertifiziert ist.

20. April 2017: Beteiligung: MicroNova AG investiert in physiovia GmbH

Durch eine Beteiligung der MicroNova AG an der physiovia GmbH sichert sich die physiovia GmbH Zugriff auf langjährige Kompetenzen und Know-how bei Connected-Care-Lösungen rund um den sicheren Informationsaustausch zwischen Leistungserbringern und Kostenträgern.

Pressematerial

Hier können Sie unser Pressematerial herunterladen.

Inhalt:

  • Logos und Screenshots: physiovia Logo in 4 Varianten (nur Logo, nur Schriftzug, Logo + Schriftzug vertikal, Logo + Schriftzug horizontal) und 4 Formaten (AI, EPS, PDF, PNG) sowie Screenshots der App
  • Fotos: Einzelfotos sowie gemeinsames Foto der Gründer Gloria Seibert und Clemens Kofler sowie Teamfoto